LSD | Onedrive sync herunterladen
116276
single,single-post,postid-116276,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

Onedrive sync herunterladen

Onedrive sync herunterladen

Sie können auch im Windows-Benachrichtigungsbereich auf das OneDrive-Cloudsymbol klicken, um den Status Ihrer Dateien zu überprüfen. Klicken Sie auf Einstellungen, um ein Konto hinzuzufügen oder andere Synchronisierungseinstellungen zu verwalten. Führen Sie den gleichen Schritt für alle anderen Ordner aus, die Sie als Teil Ihrer OneDrive-Synchronisierung einschließen möchten. An diesem Punkt können Sie auch alle neuen Ordner erstellen, die Sie in OneDrive synchronisieren möchten. Mit OneDrive können Sie Dateien zwischen Ihrem Computer und der Cloud synchronisieren, sodass Sie von überall auf Ihre Dateien zugreifen können – Ihren Computer, Ihr Mobilgerät und sogar über die OneDrive-Website zu OneDrive.com. Wenn Sie eine Datei oder einen Ordner in Ihrem OneDrive-Ordner hinzufügen, ändern oder löschen, wird die Datei oder der Ordner auf der OneDrive-Website hinzugefügt, geändert oder gelöscht und umgekehrt. Sie können mit Ihren synchronisierten Dateien direkt im Datei-Explorer arbeiten und auch offline auf Ihre Dateien zugreifen. Wenn Sie online sind, werden alle Änderungen, die Sie oder andere vornehmen, automatisch synchronisiert. Angenommen, Sie möchten einen PC aus irgendeinem Grund von OneDrive entfernen. Stellen Sie zunächst sicher, dass alle Dateien, die Sie von OneDrive benötigen, mit diesem PC synchronisiert werden.

Öffnen Sie dazu das Symbol OneDrive System Tray, und wählen Sie Einstellungen aus. Klicken Sie auf dem Bildschirm Einstellungen auf die Registerkarte für Konto, und klicken Sie auf die Schaltfläche Ordner auswählen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen , um alle Dateien und Ordner in OneDrive zu synchronisieren, insbesondere wenn Sie zuvor alle Ordner deaktiviert haben. Diese Aktion lädt alle Dateien von OneDrive herunter, die noch nicht auf Ihrem PC vorhanden sind. Hinweis: Wenn Sie OneDrive bereits für Die Arbeit oder schule mit Ihrem Computer synchronisiert haben (mit der vorherigen Synchronisierungs-App) und Sie gerade die Synchronisierungs-App installiert haben, wird während des OneDrive-Setups nicht die This is Your OneDrive-Ordner oder die Synchronisierungsdateien von Ihrem OneDrive-Bildschirm angezeigt. Die Synchronisierungs-App übernimmt automatisch die Synchronisierung in demselben Ordnerspeicherort, den Sie zuvor verwendet haben. Um auszuwählen, welche Ordner Sie synchronisieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das blaue Cloud-Symbol im Benachrichtigungsbereich der Taskleiste, und wählen Sie Einstellungen > Konto > Ordner auswählen aus. Die Benutzererfahrung mit dieser Anwendung ist so `blah` es ist nicht einmal lustig. Die ersten Iterationen von OneDrive waren als Synchronisierungstool für SharePoint kaum passierbar.

Mit all den begeisterten Bewertungen auf dieser Anwendung bin ich wirklich neugierig, welche schreckliche Software Menschen leben mit, die dies gut aussehen lässt. Die Benutzererfahrung anderer Anwendungen wie DropBox ist sehr gut und gut in das Betriebssystem integriert. Als Beispiel ein einfacher Rechtsklick und Sie haben einen Link, um eine E-Mail an jemanden als einmaligen Zugriff oder direkten Link zu senden, wenn er freigegeben wird. OneDrive hat kein Konzept für ein Datei-Repository mit einer lokalen synchronisierten Kopie. Es ist einfach ein grundlegendes Dateisynchronisierungstool für die flügige SharePoint-Erfahrung. Ich bin sicher, wenn Sie SharePoint nicht in einer Unternehmensumgebung verwenden und OneDrive verwenden, um Ihre lokalen Micro-Soft-Anwendungsdokumente zu synchronisieren, ist es eine schöne Sache. In der Unternehmenseinstellung, in der wir grundsätzlich gezwungen sind, SharePoint zu verwenden, tut dieses Tool nichts anderes, als eine lokale Kopie auf Ihrem Computer ohne andere Interaktion zu erhalten, die erbärmlich ist. Zur Liste hinzufügen ist die “Verarbeitung”-Nachricht, die nicht weggeht, nachdem Sie die App zusammen mit der Schaltfläche “Pause” geöffnet haben. Es sind wirklich die einfachen Dinge, die mit der Benutzererfahrung wichtig sind, und ich weiß, dass die Lizenzierung von OneDrive kein Geld verdient, so dass es unüberbarerweise hinter seinen Kollegen verewigt bleiben wird.

Klicken Sie im Fenster Bereit zum Synchronisieren auf die Schaltfläche Jetzt synchronisieren. Hinweis: Informationen zum Synchronisieren von Dateien unter macOS finden Sie unter Synchronisieren von Dateien mit OneDrive unter Mac OS X. Wenn Sie nicht über Windows 10 oder Office 2016 verfügen, installieren Sie die Windows-Version der neuen OneDrive-Synchronisierungs-App. [Update 30MAY2018]Normalerweise funktioniert es erstaunlich. Aber wenn es beschließt, die Synchronisierung zu beenden, gibt es nichts, was ich tun kann, um es wieder zu synchronisieren.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.